Interkulturell bestens qualifiziert: Offene Trainings

18.04.2017

Ihre Vorbereitung für internationale Herausforderungen und die erfolgreiche Zusammenarbeit auf internationalem Business-Parkett Die offenen Trainings der ICUnet.AG setzen auf kulturspezifische Vorbereitung nach Länderschwerpunkten. Wegen besonders hoher Nachfrage werden 2017 die Kulturräume Arabische Welt, China und Japan angeboten.

Inhalte der Basis-Qualifizierung:

 

  • Einführung: Kultur und kulturelle Missverständnisse
  • Kulturspezifische Vorbereitung: Kulturdistanzfaktoren und Kulturdimensionen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Beziehungs- und Vertrauensaufbau
  • Kommunikationsverhalten und -strategien
  • Hierarchieverständnis, Macht- und Entscheidungsstrukturen
  • Erfahrungsaustausch und Fallbeispiele aus der Praxis
  • Erstellung eines persönlichen IPT®-Kulturprofils


Zielgruppe: Einsteiger im internationalen Geschäftsumfeld

 

Angewandte Methodik:

  • Assessment und Sensibilisierung der Teilnehmer durch das IPT®, Erstellung eines persönlichen             IPT®-Kulturprofils
  • Interaktive und erlebnisorientierte Elemente, z.B. Rollenspiele, Fallbeispiele, Videomaterial, Übungen oder Diskussionen
  • Authentizität: Die interkulturellen Trainer und Berater der ICUnet.AG greifen auf umfassende persönliche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der jeweiligen Zielkultur zurück

 

Ziele und Ihr Mehrwert:

  • Sensibilisierung für kulturell bedingte Unterschiede in der internationalen Zusammenarbeit und besonders ihrer Zielkultur sowie für eigene Denkmuster und Handlungsstrukturen
  • Förderung der interkulturellen Kommunikations- und Handlungskompetenz
  • Höhere Motivation und Selbstsicherheit im Umgang mit fremden Kulturen
  • Frühzeitiges Erkennen interkultureller Konfliktfelder
  • Professionelles Auftreten auf internationalem Parkett

 

WUSSTEN SIE SCHON?


Sie erhalten pro Teilnahme einen Gutschein in Höhe von 50 €, der innerhalb eines Jahres für eine weiterführende Veranstaltung oder auch beim Kauf von weiterführenden Tools (z.B. IBCT®- Zugang oder Intercultural Smart Guide) eingesetzt werden kann.

 

Teilnehmerzahl: min. 3 Personen, max. 12 Personen

Dauer der Qualifizierung: 1 Tag (9:00 – 17:00 Uhr)

Durchführung: alle 3 - 6 Monate

Sprache: Deutsch und/ oder Englisch (nach Wunsch der Teilnehmer/innen)

Preis: € 790 exkl. MwSt. pro Teilnehmer/in, inklusive IPT®, Material und Verpflegung

 

Termine 2017


21.06.2017: Arabische Welt (Frankfurt)

30.06.2017: China (Köln)

21.09.2017: China (Hamburg)

28.09.2017: Japan (München)

10.11.2017: Arabische Welt (München)

05.12.2017: Japan (Berlin)


Anmeldung – Offene Trainings


Sie möchten an den offenen Trainings teilnehmen? Dann senden Sie Ihre Anmeldung für den entsprechenden Termin bitte an Frau Fiona Diekhoff, Fiona.Diekhoff@icunet.ag, +49 4089066429-137.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bettina Linbrunner
Unternehmenskommunikation & Marketing
Standort: Passau